Update 02-2023 Aufbau Planet 10

Juchu wir freuen uns sehr / Yippee we are very happy

Wir haben schon einige Direktkredit – Angebote bekommen.
Die Verträge sind in Arbeit.
//
We have already received some direct loan – offers.
The contracts are in process.

Wir brauchen noch viele Direktkredite // We still need a lot of direct loans.

Jede Höhe ist sehr willkommen // Any amount is very welcome.

1000 Spendenflyer

Deshalb drucken wir unseren Spendenflyer neu, mit nur geringen Änderungen.

Update 01-2023 Aufbau Planet 10

Wir sind voller Tatendrang

Planet 10 stockt auf und schafft mehr Wohnraum, nämlich 5 mal so viel wie vorher. Vom einstöckigen kleinen rosa Haus inmitten alter Wiener Zinshäuser zu einem 6-stöckigen Ort mit viel Wohnraum, weiterhin mit community Raum, Veranstaltungsräumen und und und.

Grundrißplan der Umgebung und Ansicht vom Haus

Wir brauchen ca. 3,3 Millionen €

Statisch und architektonisch sind wir bzw. Architektur GABU Heindl soweit, die Baueinreichung ist in den Startlöchern, die Stadt Wien fördert den Ausbau mit ca. 40% der Kosten in Form von Direktkrediten über 20 Jahre.

Zirka 400.000.- € haben wir schon an Spenden und Direktkrediten von Freund:innen und Unterstützer:innen – DANKE DANKE DANKE, bevor wir alles überhaupt öffentlich gemacht und ausgeschrieben haben.

Plan Aufriß Aufbau 6 Stockwerke

Bleiben also ca. 1,5 Millionen, die wir sonst noch aufstellen müssen

Wenn du Geld hast und nicht weißt, wohin damit, wenn du erbst und es erstmal nicht brauchst, wenn du wenn du wenn du… dann denk an Planet 10. Wir haben viel Erfahrung mit Direktkrediten aus dem Kauf des Hauses 2009 und wir sind in alle Richtungen vernetzt. Und wir haben den Grund also Garantie.

Park dein Geld bei uns

Z.B. in Form von Direktkrediten in jeder Höhe zu Laufzeiten deiner Wahl, zwischen 1 Jahr und 30 Jahren, mit oder ohne Zinsen (wir können bis zu 2% anbieten, aber gerne auch ohne Zinsen).

Oder/und spende uns Geld, jeder Betrag ist willkommen und wertgeschätzt.

Ausschnitt Spendenflyer (pdf)

Weitererzählen

Wir freuen uns über Weiterleitung dieser Mail und übers Weitererzählen in deinen Kreisen.

Wir zeigen Interessierten gerne das Haus, die Pläne, laden zu Planungstreffen, Partys, oder was auch immer ein.

Donations and direct loans to Planet 10

Donations

We are happy about every donation

No matter how much.
Support us in creating affordable housing for refugees in an anti-discriminatory, self-managed project house.

Contact us: info @ planet10wien.at

Account details:

Planet 10 Kulturverein
IBAN: AT482011129313011300
BIC: GIBAATWWXXX


Direct Loans

What is a direct loan?

A directly lent amount without the detour via a bank at individually agreed conditions (amount, term, interest). For more on the practice of direct loans and the neutralization of property (the removal of real estate from the market and thus from speculation), see the Austrian habiTAT or the Mietshäusersyndikat Germany.

The house, which is owned by the non-profit cultural association Planet 10, is to be transferred to the Mietshäusersyndikat-like Austrian habiTAT in the near future in order to permanently remove the house from the market.

This means to guarantee a self-determined form of living also for destitute persons, to prevent housing speculation and to neutralize ownership.

Direct loans for a term of 1 to 30 years

Or/and support us with a direct loan in the amount of your choice. With us you know exactly what we use your money for, which you do not need at the moment and with which we can build.

Park your money safely with us as a direct loan

Your money is safely parked with us, because we are able to repay all direct loans on the agreed repayment date, due to always new direct loans, some very long terms of direct loans, as well as donations and significantly more rental income after construction. We already used this practice when we bought the land and house in 2009, here the last direct loans are about to expire or have been repaid.

Term & Interest

After the term you have decided, your money will be paid back to you. For this we can also offer interest depending on the agreement and term.

Termination

After a contractually agreed period of time (e.g. after 2 or 5 years) you can get your loan back early in case of sudden personal need (after an agreed period of e.g. 3 months depending on the loan amount).

Risk

Should Planet 10 become insolvent during or after the construction period, the direct loans of the Housing Fund of the City of Vienna and any loans taken out with the bank must legally be repaid first. Only then will the private direct lenders follow. However, the association Planet 10 owns the property and the stock and thus a high real value, which guarantees security.

Contact us: info @ planet10wien.at

AUFBAU 6 Geschoße und Dachausbau

Spenden & Direktkredite gesucht

Planet 10 ist ein Kulturverein und partizipatives Hausprojekt in Wien.

2009 mit Hilfe von Direktkrediten und Spenden gekauft, bietet Planet 10 heute allgemein benützbare Vereinsräume sowie Wohnraum für 4 Erwachsene und 3 Kinder in 4 Wohnungen.

Aber es braucht mehr Zugang zu leistbarem Wohnen für Alle in anti-diskriminierenden Strukturen.

Gemeinsam mit GABU Heindl Architektur planen wir bis zu 6 Obergeschosse aufzubauen und so mehr Wohnraum zu schaffen für die, die es am nötigsten brauchen.

Mit einigen Spenden ging es los.
Jetzt suchen wir weitere Unterstützer:innen.

Fuhrwerkerhaus

Planet 10, das ist ein ehemaliges Fuhrwerkerhaus. Darin befinden sich z.Zt. 4 Wohnungen. Im Erdgeschoss gibt es Veranstaltungsräume und im Keller eine kleine Bühne für Veranstaltungen.
Das Haus hat Planet 10 mit Hilfe von Direktkrediten und Spenden 2009 für € 400.000 gekauft.

Es ist ein kleiner einstöckiger Bau umgeben von mehrstöckigen Gemeindebauten, zentral gelegen im 10. Wiener Gemeindebezirk zwischen Hauptbahnhof, Viktor-Adler-Markt, dem neuerschlossenen Stadtentwicklungsgebiet Sonnwendviertel und der lebendigen Fußgängerzone zwischen den U-Bahnhöfen Reumann- und Keplerplatz, die von verschiedensten Bevölkerungsgruppen genutzt wird.
Das Haus wurde bezugsfertig gekauft, von Bewohner:innen und Vereinsmitgliedern renoviert und um Rampen und ein barrierefreies WC erweitert.

Für wen?

Die Wohnungen stehen Personen zur Verfügung, die am Wiener Wohnungsmarkt massiven Diskriminierungen ausgesetzt sind und die, neu in Wien und durch strukturellem Rassismus benachteiligt, schwer Fuß fassen können.

Das Haus ist in verschiedenen Communities sehr gut eingeführt, mehrsprachig, intersektional, partizipativ und barrierefrei.

Gemeinnützig

Die gemeinnützigen Aktivitäten von Planet 10 sind Wien-weit und darüber hinaus bekannt, bei Geflüchtetenunterstützungskontexten, queer-migrantischen Supportstrukturen oder queer-feministischen Kollektiven.

Im Haus werden derzeit 9 Sprachen gesprochen. Von den Bewohnenden sowie den Aktivist:innen, die gemeinsam ehrenamtlich das Haus, Veranstaltungen, die Instandhaltung u.v.m. organisieren.

Sehr bald schon wurde klar, dass 4 Wohnungen nur ein Anfang sein können. Die Idee, das Haus auszubauen, gab es von Anfang an, weil diese Option bereits beim Kauf ein großer Wunsch war und architektonisch abgeklärt wurde.

2022, es beginnt mit einer großen Spende

Dieses Vorhaben scheint nun greifbar, da der Verein 2022 eine große Spende erhalten hat, die der Startschuss für neue Planungen ist.

Aufbau von 5 weiteren Stockwerken

Im Jahr 2023 wird ein Aufbau von 5 weiteren Stockwerken plus Dachgeschoss (Veranstaltungs- und Versammlungsraum) auf dem Bestand von Keller, Erdgeschoss und 1. Stock in Angriff genommen.
Das Architekturbüro Gabu Heindl, spezialisiert auf Realisierungen von öffentlichen Kultur- und Sozialbauten, städtebaulichen Studien sowie Forschung zu Planungspolitik und öffentlichem Raum, und bekannt für die Zusammenarbeit mit partizipativen Strukturen, ist mit der Planung betraut.

Dafür braucht es Ihre Unterstützung.

Helfen Sie mit, geflüchteten Menschen leistbaren Wohnraum in einem antidiskriminierenden, selbstverwalteten Projekthaus zu ermöglichen.

Mit Ihren Spenden und Direktkrediten* können wir gemeinsam diesen Plan umsetzen

Planet 10 wurde vom Mietshäusersyndikat Deutschland in der Gründung unterstützt, und nicht zuletzt die zinsfreien (zinsniedrigen) Direktkredite vieler Einzelpersonen haben das Projekt überhaupt erst ermöglicht.

* Was ist ein Direktkredit?

Ein direkt ausgeliehener Betrag ohne den Umweg über eine Bank zu individuell vereinbarten Konditionen (Höhe, Laufzeit, Zinsen). Mehr zur Praxis der Direktkredite und der Neutralisierung von Eigentum (dem Entzug von Immobilien aus dem Markt und damit der Spekulation) finden Sie beim österreichischen habiTAT oder beim Mietshäusersyndikat Deutschland.

Das Haus, das im Besitz des gemeinnützigen Kulturvereins Planet 10 ist, soll in naher Zukunft dem Mietshäusersyndikat-ähnlichen österreichischen habiTAT zugeführt werden, um das Haus permanent dem Markt zu entziehen.

Das heißt, auch für mittellose Personen eine selbstbestimmte Form des Wohnens zu gewährleisten, Wohnraumspekulation zu verhindern und Eigentum zu neutralisieren.

2016 entstand im Planet 10 ein besonderes Mural (Wandbild).

Die Künstler:innen Amoako Boafo und Ani Ganzala gestalteten eine gesamte Wand im Veranstaltungsbereich des Hauses. Ansicht der gesamten Wand

Die Künstler:innen Amoako Boafo und Ani Ganzala gestalteten eine gesamte Wand im Veranstaltungsbereich des Hauses.

Dieses Wandbild wird im Bestand erhaltenden Aufbau nicht zerstört und Planet 10 bietet die Möglichkeit, dieses Kunstwerk käuflich zu erwerben.

Video vom Wandbild anschauen

Entstanden ist das Bild in Amoako Boafos Studienzeit in Wien an der Akademie der bildenden Künste. Durch den umwerfenden, internationalen Erfolg des Ghanaischen Künstlers ist das Bild inzwischen von immensem Wert.

Beide Künstler:innen unterstützen mit diesem außergewöhnlichen Kunstwerk, das extra für Planet 10 geschaffen wurde, das Projekt und den Ausbau, in dem sie auf ein Honorar oder den Kaufpreis zu Gunsten von Planet 10 verzichten.


Gesamten Text als PDF herunterladen

Wir freuen uns über jede Spende

Egal wie hoch. Unterstützen Sie uns bei der Schaffung von leistbarem Wohnraum für geflüchtete Menschen in einem antidiskriminierenden, selbstverwalteten Projekthaus.

Kontaktieren Sie uns: info @ planet10wien.at

Kontoverbindung

Planet 10 Kulturverein
IBAN: AT482011129313011300
BIC: GIBAATWWXXX

Direktkredite über eine Laufzeit von 1 bis 30 Jahren

Oder/und unterstützen Sie uns mit einem Direktkredit in der Höhe Ihrer Wahl. Bei uns wissen Sie genau, wofür wir Ihr Geld benutzen, das Sie zur Zeit nicht brauchen und mit dem wir bauen können.

Geld sicher als Direktkredit bei uns parken

Ihr Geld ist bei uns sicher geparkt, weil wir durch immer neue Direktkredite, einige sehr lange Laufzeiten von Direktkrediten, sowie Spenden und deutlich mehr Mieteinanhmen nach dem Aufbau alle Direktkredite zum jeweils vereinbarten Rückzahlungstermin zurückbezahlen können. Diese Praxis haben wir bereits beim Kauf des Grundstücks und Hauses im Jahr 2009 angewendet, hier laufen die letzten Direktkredite demnächst aus bzw. sind zurückgezahlt.

Laufzeit & Zinsen

Nach der von Ihnen enschiedenen Laufzeit wird Ihr Geld an Sie zurück bezahlt. Dafür können wir je nach Vereinbarung und Laufzeit auch Zinsen anbieten.

Kündigung

Nach Ablauf einer vertraglich zu vereinbarenden Zeit (z.B. nach 2 oder 5 Jahren) können Sie Ihr Darlehen bei plötzlichem Eigenbedarf frühzeitig zurück erhalten (nach einer je nach Darlehenshöhe vereinbarten Frist von z.B. 3 Monaten).

Risiko

Sollte während oder nach der Bauzeit Planet 10 zahlungsunfähig werden, sind rechtlich die Direktkredite des Wohnfonds der Stadt Wien und ggf. aufgenommene Darlehen bei der Bank zuerst zurückzuzahlen. Dann erst folgen die privaten Direktkreditgeber:innen. Allerdings besitzt der Verein Planet 10 das Grundstück und den Bestand und damit einen hohen realen Wert, der Sicherheit garantiert.

Kontaktieren Sie uns: info @ planet10wien.at

Kunst von Amoako Boafo / Ani Ganzala

Video vom Wandbild von Amoako Boafo und Ani Ganzala in den Räumen von Planet 10 Wien

2016 entstand im Planet 10 ein besonderes Mural (Wandbild).

Die Künstler:innen Amoako Boafo und Ani Ganzala gestalteten eine gesamte Wand im Veranstaltungsbereich des Hauses.

Sie interessieren sich für den Kauf des Kunstwerks?

Dieses Wandbild wird im Bestand erhaltenden Aufbau, der für 2024 geplant ist, nicht zerstört und Planet 10 bietet die Möglichkeit, dieses Kunstwerk käuflich zu erwerben.

Entstanden ist das Bild in Amoako Boafos Studienzeit in Wien an der Akademie der Bildenden Künste. Durch den umwerfenden, internationalen Erfolg des Ghanaischen Künstlers ist das Bild inzwischen von immensem Wert.

Kontaktieren Sie uns:
info@planet10wien.at

Unterstützen Sie den Umbau von Planet 10 mit Spenden / Direktkrediten!

Flyer Planet 10 Umbau Suche nach Direktkrediten, Zeichnung vom Haus mit neuem Aufbau von Stockwerken

Mit euren Krediten wollen wir hoch hinaus!

Wir suchen Spenden, Direktkredite, Patenschaften und alles, was hilft, um einen Lift und weitere Stockwerke für Wohnraum und Community Spaces auf den Planeten aufbauen zu können.

Flyer Planet 10 Umbau Suche nach Direktkrediten, Zeichnung vom Haus mit neuem Aufbau von Stockwerken

Hier brauchts dich!

Windows are already financed!
Balkone sind schon finanziert!

Planet 10 ist ein Hausprojekt zur Umverteilung von Privilegien aus NS-Erbschaften und anderen Ungerechtigkeiten. Planet 10 in Wien Favoriten baut Barrieren ab – in der Sprache, im Raum, im Denken, mit aktivistischen und künstlerischen Mitteln.

Borgt uns Geld…

Flyer Planet 10 Umbau Suche nach Direktkrediten: Texte und Icons

… für 2, 5, 10, 20 Jahre mit oder ohne Zinsen. Wir sind besser als jede Bank 😉 sicher, sympathisch sinnvoll.
Das Haus ist und bleibt dem Markt entzogen.
Ihr könnt ein Stück Lift, ein Fenster, ein (zwei, drei oder fünf) Stockwerk/e, einen Kübel Farbe und alles Schöne dieser Welt beitragen.
Wir freuen uns auf eure Unterstützung.

Schreibt uns unter info@planet10wien.at

Borrow us money…

…for 2, 5, 10, 20 years with or without interest. We are better than any bank 😉 safe, sympathetic, sensible.
The house is and will remain off the market.
You can contribute a piece of elevator, a window, a (two, three or five) floor(s), a bucket of paint and all the beauty in the world.
We look forward to your support.
Write to us: info@planet10wien.at

Planet 10 is a house project for the redistribution of privileges from Nazi inheritances and other injustices. Planet 10 in Vienna Favoriten breaks down barriers – in language, in space, in thinking, with activist and artistic means.

We are looking for donations, direct loans, sponsorships and anything that helps to be able to build an elevator and more floors for housing and community spaces on the planet.